Unser Management

Neil Carnegie, Generaldirektor und Mitglied des Verwaltungsrats ist Gründungsaktionär von Carnegie Fund Services SA

Neil verfügt über langjährige Erfahrung im internationalen Bankwesen und Anlagefondsgeschäft und profunde Kenntnisse der Wertpapier- und Terminmärkte. Er hat für Merrill Lynch in Zürich und Genf und anschliessend bei Bear Stearns und bei der Bank Gutzwiller, Kurz, Bungener in Genf gearbeitet, wo sich sein Tätigkeitsbereich nach und nach vom Handel auf das Investment Banking verlagerte. Danach leitete er die Abteilung “Tresorerie und Finanzmärkte” der Genfer Kantonalbank. 1992 wechselte er als Mitglied des Anlagekomitees von Swisscanto Funds ins Fondsgeschäft über. 2001 gründete et Carnegie & Cie S.A., eine Beratungsfirma, die mit dem Aufbau des Swisscanto Funds Center in London, einer Plattform für Anlagefonds von Drittanbietern der Schweizer Kantonalbanken  beauftragt wurde. Neil Carnegie besitzt einen Abschluss des Swiss Finance Institute in Zürich. Er spricht fliessend English, Französisch und Deutsch. 

Carole Raval, COO

Carole is seit 2014 Chief Operating and Administration Officer von CFS, sie verfügt über mehr als 15 Jahre Berufserfahrung im Finanzbereich, namentlich im Bankgeschäft und im Bereich der Anlagefonds. Nach ersten Berufserfahrungen im externen Audit arbeitete sie als Verantwortliche für Finanzwesen und Administration bei einem Hedge Fund Manager. Danach leitete sie operative, strategische und aufsichtsrechtliche Projekte bei der Barclays Bank und später bei Lombard Odier & Cie. Carole Raval erhielt 2005 ein MBA der Handelshochschule (HEC) der Universität Genf. Sie spricht fliessend Französisch und Englisch.  

Claudia Mozaffari, Leiterin der Übersetzungsabteilung

Claudia leitet seit September 2009 die Übersetzungsabteilung von CFS, die unseren Kunden kompetente Fachübersetzungen anbietet. Sie hat ein MA-Diplom der Übersetzungsfakultät der Universität Genf mit der Sprachenkombination Deutsch-Englisch-Französisch. Ihre berufliche Laufbahn begann sie 1989 beim International Finance and Commodities Institute (IFCI) in Genf, wo sie für die Übersetzung von computergestützten Ausbildungskursen für die europäischen Terminbörsen ins Deutsche zuständig war.  1991 gründete sie mit Kollegen Axone Services & Developpment SA in Genf und baute eine auf den Finanzbereich spezialisierte Übersetzungsabteilung auf.  In 2003 verliess sie Axone, um sich ihrer Familie zu widmen und arbeitete als freiberufliche Übersetzerin. Danach war sie während drei Jahren bei der Waadtländer Kantonalbank als interne Fachübersetzerin tätig.  

Alexandre Pini, Leiter der Abteilung Business Development

Alexandre bringt seine 20-jährige Erfahrung in der Vermögensverwaltung und im Fondsgeschäft seit 2018 bei uns ein. Zuvor war er als Analyst, Fondsverwalter, Verwaltungsrat und Unternehmer tätig. Er gründete und verwaltete mehrere Anlagefonds, von denen einige mit internationalen Preisen ausgezeichnet wurden. Während 15 Jahren hatte Alexandre bei der Edmond de Rothschild Gruppe (EDR) die Abteilung Fondsverwaltung und Research geleitet. Dort führte er das für die Auswahl externer Fonds zuständige Team und verwaltete den Dachfonds der EDR-Gruppe. Ausserdem richtete er das Risikokontrollsystem und die Investmentfondsberatung ein und führte ab 2008 Fusionen und Übernahmen von alternativen Anlagefonds durch. 2014 beteiligte er sich an der Gründung der Iteram-Gruppe, einem in der Schweiz und in Luxemburg ansässigen Portfolio- und Vermögensverwalter. Alexandre hat einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften der Handelshochschule in Lausanne und einen Master in internationalen Wirtschaftsstudien und Unternehmensführung der Universität Bocconi in Mailand. 

Adrian Hirt, Leiter der Abteilung Recht und Fonds-Compliance

Nach seinem Masterabschluss in Jura an der Universität Genf begann Adrian Hirt seine Arbeit im Bankenbereich und wechselte später zu einem Lebensversicherungsunternehmen. Während seiner 15-jährigen beruflichen Laufbahn war er auf unterschiedlichen Posten als Rechtsberater und Compliance-Verantwortlicher tätig, wodurch er ein umfangreiches Fachwissen im Bereich Finanz- und Aufsichtsrecht erwarb, darunter auch über kollektive Kapitalanlagen. Adrian spricht fliessend Französisch, Deutsch, Englisch und Spanisch. Er trat im März 2019 als Jurist in der Abteilung Recht und Fonds-Compliance bei Carnegie Fund Services AG ein.

Carnegie Fund Services AG 

ist von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA zugelassen und deren Aufsicht unterstellt.